Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Jochen Lempert

Der ausgebildete Biologe Jochen Lempert (*1958, Moers) erforscht die Natur mit dem Blick eines Wissenschaftlers, der noch das unscheinbarste Detail bemerkt: im Flug einer Fliege oder eines Schmetterlings, in der Meeresoberfläche bei Regen oder in den Bewegungen eines Leuchtkäfers, wie in dieser Arbeit. Seine Fotografien, die nach geduldig fein justierten Verfahren realisiert und ohne Rahmen gezeigt werden, nähern sich durch starke Kontraste und ihre spezielle Körnung grafischen Arbeiten an. Man findet bei ihnen etwas wie das Wesen der Fotografie, wie es sich in der Etymologie des Wortes selbst ausdruckt – „mit Licht schreiben oder zeichnen.“

Kunstwerke

  1. Jochen Lempert Glühwürmchen (Bewegnung auf 35 mm film), 2010

    4 photographies noir et blanc
    39,5 x 241 cm
    Collection Mudam Luxembourg
    Acquisition 2013
    © Photo : Roberto Ruíz

  1. Jochen Lempert Kiangs 1990–2005, 2007

    2 photographies noir et blanc
    34 x 49.5 cm chacune
    Collection Mudam Luxembourg
    Acquisition 2013
    © Photo : Roberto Ruíz

  1. Jochen Lempert Untitled (Schmetterlinge Pieris), 2011

    4 photographies noir et blanc
    82 X 100 cm
    Collection Mudam Luxembourg
    Acquisition 2013
    © Photo : Rémi Villaggi

Marina Abramović, "Video Portrait Gallery", 1975-1998 | Collection Mudam Luxembourg | Acquisition 2001
Die bedeutendste Sammlung für Gegenwartskunst in Luxemburg Entdecken Sie unsere Sammlung