Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Charles Kaisin

In der Auseinandersetzung mit Design in einem erweiterten Kontext arbeitet der Designer Charles Kaisin (1972) mit allen möglichen Materialien wie etwa Glas, Keramik, Papier und sogar Schokolade. Für seine Arbeit K-bench hat Kaisin sich von seinen Japan-Erfahrungen inspirieren lassen. In ihrer wabenförmigen Struktur revolutioniert die Bank die Grundfeste gestaltungs- und materialtechnischer Traditionen. Die in ihrer Form veränderliche K-bench lässt sich ganz nach Lust und Laune des Nutzers problemlos umstellen und eignet sich für die Verwendung drinnen und draußen.

Kunstwerke

  1. Charles Kaisin K-bench, 2007

    Polypropylène translucide bleu opalin
    40 bancs
    Dimensions variables
    Commande et Collection Mudam Luxembourg
    Acquisition 2007
    Vue de l’exposition Mudam Guest House 07, 13.10.2007 – 26.11.2007, Mudam Luxembourg
    © Photo : Andrés Lejona | Mudam Luxembourg

Marina Abramović, "Video Portrait Gallery", 1975-1998 | Collection Mudam Luxembourg | Acquisition 2001
Die bedeutendste Sammlung für Gegenwartskunst in Luxemburg Entdecken Sie unsere Sammlung