Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Bojan Šarčević

Der in Belgrad geborene Bosnier Bojan Šarčević (*1974) beschäftigt sich in seinem vielgestaltigen Werk mit Reminiszenzen und Verschiebungen kultureller Phänomene, die stets wie anspielungsreiche Indizien in seinen Arbeiten auftauchen.

Der unbetitelte fünfte Film aus der Serie Only after Dark (2007), der in seiner eigenen neokonstruktivistischen Kinobox gezeigt wird, erscheint wie ein visuelles und klangliches Stilleben in der verdichteten Schlichtheit eines japanischen Haikus. Amorphe, organische und konstruierte Elemente treten auf wie die Protagonisten einer Erzählung ohne Handlung. Es entsteht eine filmische Miniatur voller Referenzen, in der der Künstler die Formensprache der Moderne auf indirekte und elegante Weise befragt.

Kunstwerke

  1. Bojan Šarčević Only after Dark / Untitled (film 5), 2007

    Film 16mm, 2 min 15 sec
    Pavillon, 320 x 550 x 400 cm
    Pièce unique
    Collection Mudam Luxembourg
    Donation 2008 - KBL European Private Bankers
    Vue l’exposition Go East II - Mudam Collection supported by KBL European Private Bankers, 10.10.2009 - 03.01.2010, Mudam Luxembourg
    © Photo : Andrés Lejona | Mudam Luxembourg

  1. Bojan Šarčević Vitrine (film 3), 2008

    Cuivre, bois, Perspex®, papier et verre
    187 x 125 x 80 cm
    Collection Mudam Luxembourg
    Donation 2010 - KBL European Private Bankers
    © Photo : Stuart Shave/Modern Art

Marina Abramović, "Video Portrait Gallery", 1975-1998 | Collection Mudam Luxembourg | Acquisition 2001
Die bedeutendste Sammlung für Gegenwartskunst in Luxemburg Entdecken Sie unsere Sammlung