Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Mudam Akademie | A Model: Prelude. Der Ort in der zeitgenössischen Kunst

Wann

Wo
Mudam Auditorium
Sprache

Luxemburgisch

Preise

Vortragsreihe mit 10 Vorträgen:
80€ Regulärer Preis
40€ Carte Mudam à 2
20€ Kulturpass

Einzelbesuch:
8€ pro Session
4€ Carte Mudam à 2

Kostenlos für Teilnehmer·innen unter 21 Jahren

Anmeldung zur kompletten Vortragsreihe

mudam.typeform.com/akademiebooking

Moderne Kunst kennen
Zeitgenössische Kunst verstehen

Mit diesem Überblick über die moderne Kunst von den Anfängen bis zur Gegenwart wendet sich das Programm Mudam Akademie an alle, die ihr Wissen erweitern möchten, um zu einem besseren Verständnis der modernen und zeitgenössischen Kunst zu finden.

Die Einordnung und Erläuterung der bedeutendsten Strömungen, Bewegungen und Themen der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts erfolgt dabei entlang der laufenden Ausstellungen sowie einigen ausgewählten Werken aus der Mudam-Sammlung.

Referent: Claude Moyen ist promovierter Kunsthistoriker und lehrt Kunst am Lycée classique in Diekirch, wo er außerdem den Zweig BTS Media Writing koordiniert. Von 2006 bis 2017 hat er das Mudam in pädagogischen Fragen beraten und 2010 die Veranstaltungsreihe Mudam Akademie mit Vorträgen über moderne und zeitgenössische Kunst ins Leben gerufen, zu der auch die Publikation Eng Geschicht vun der Konscht vun haut (Éditions Mudam, 2010) erschienen ist.

Im Rahmen dieses neuen Formats sind Referent·innen mit speziellem Fachwissen zu Gast, um bestimmte Themen mit Bezug zu den großen Themen der Veranstaltungsreihe Mudam Akademie 2023/2024 im Gespräch zu diskutieren. An den Abenden der Talk Sessions im Rahmen von Mudam Akademie findet jeweils nur ein Vortrag von 19 bis 20 Uhr statt. Die Mudam Akademie Talk Sessions finden jeweils nur in einer Sprache statt – je nach Gast und Thema entweder auf Englisch oder Französisch. Wir informieren Sie im Vorfeld der Talk Sessions auf unserer Website, welche Sprache das jeweils ist.

Einzelbesuch: Anmeldung per E-Mail anvisites@mudam.lu, die Zahl der Plätze ist begrenzt. Personen, die sich für die gesamte Vortragsreihe angemeldet haben, werden bevorzugt behandelt.

Programm

Vortrag 1
Deep Deep Down
Die Mudam-Sammlung
18.10.2023

Vortrag 2
After Laughter Comes Tears
Die Performance in der modernen und zeitgenössischen Kunst
15.11.2023

Vortrag 3
After Laughter Comes Tears
Der Körper in der modernen und zeitgenössischen Kunst
13.12.2023

Vortrag 4
After Laughter Comes Tears
Die Zeit in der modernen und zeitgenössischen Kunst
10.01.2024

Vortrag 5
Mudam Akademie Talk
Über Performance-Kunst
07.02.2024

Vortrag 6
The Collective Laboratory
Kollektive Kunstpraxis in der zeitgenössischen Kunst
06.03.2024

Vortrag 7
A Model: Prelude
Der Ort in der zeitgenössischen Kunst
17.04.2024

Vortrag 8
A Model
Die Bedeutung der „Stunde Null“ in der modernen und zeitgenössischen Kunst
08.05.2024

Vortrag 9
A Model
Das Analoge und das Digitale in der zeitgenössischen Kunst
05.06.2024

Vortrag 10
Letzter Vortrag (Arbeitstitel)
Mudam Akademie Talk
03.07.2024

Bei Absage eines Vortragstermins ist als Nachholtermin der 17. Juli 2024 vorgesehen.

Auditorium of Mudam Luxembourg, I. M. Pei Architect Design © Photo : Christian Aschman | Mudam Luxembourg
Mudam Auditorium, I. M. Pei Architect Design
© Photo : Christian Aschman | Mudam Luxembourg