Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

William Engelen. Verstrijken | Solo-Aufführung für Violine

Wann
ab
Wo
Mudam Level -1: Ostgalerie
In Zusammenarbeit mit

United Instruments of Lucilin

Eintritt

8€/Person

Die aus Anlass der Ausstellung 25 Jahre Mudam Sammlung realisierte Performance Verstrijken, von William Engelen (1964, Weert, Niederlande) basiert auf einer Methode musikalischer Komposition, die der Künstler und Komponist seit 2005 entwickelt hat. Das Werk beruht auf Tagebüchern, die Engelen zu einer Partitur für ein Soloinstrument verarbeitet hat. Es funktioniert wie ein Selbstporträt, bei dem die Musiker jeweils eine Episode ihrer persönlichen Geschichte musikalisch darbieten.

Für diese Aufführung hat der Künstler mit dem Musiker André Pons-Valdès vom Luxemburger Instrumentalensemble United Instruments of Lucilin zusammengearbeitet, der über sieben Tage ein Tagebuch führte, das dann von Engelen in eine vierundvierzigminütige Partitur für Solovioline verwandelt wurde.

A colourful sheet of music
© William Engelen