Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Vasya Run – Solo 1

Wann
ab
Wo
Mudam Westgalerie
Keine Anmeldung nötig

Eintritt mit Museum-Ticket

Begrenzte Teilnehmerzahl

Änderungen oder Streichung vorbehalten

Gesichtsmaske obligatorisch

Physische Distanzierung einzuhalten

Vasya Run (gegründet 2014, Moskau) ist eine anonyme Plattform, die sich mit den Subkulturen der Strasse und radikaler Jugendlichkeit beschäftigt. Vasya Run präsentierte Performances auf Events und Festivals, darunter Garage Museum of Contemporary Art, Moskau (2020); Kampnagel Theater, Hamburg; MAAT - Museum of Art, Architecture and Technology, Lissabon (2019); Whitechapel Gallery, London; V-A-CFoundation, Moskau (2018); Moscow Museum of Contemporary Art (2017). Vasya Run nahm teil an der V. Moskauer Biennale für junge Kunst (2016) und an der Göteborger Internationalen Biennale für Zeitgenössische Kunst (2015).

Vasya Run
© Peter Hoennemann