Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Regards Croisés mit Tom Hecker, Rosa Lëtzebuerg asbl

Wann
ab

Zum Ende der Ausstellung David Wojnarowicz. History Keeps Me Awake at Night, Sonderführung mit Tom Hecker, Präsident der Organisation Rosa Lëtzebuerg asbl.

Wojnarowicz sah den Außenseiter als sein eigentliches Ich. Queer und später HIV-positiv, wurde er zu einem leidenschaftlichen AIDS-Aktivisten, während gleichzeitig eine unüberschaubare Zahl an Freunden, Geliebten und Fremden infolge der Untätigkeit der Regierung erkrankten und starben. Wojnarowiczs Arbeit dokumentiert und beleuchtet eine verzweifelte Phase amerikanischer Geschichte: die Krise um AIDS und die Kulturkämpfe der späten 80er und frühen 90er Jahre.

David Wojnarowicz (1954-1992) with Tom Warren, Self-Portrait of David Wojnarowicz, 1983–84
© Collection of Brooke Garber Neidich and Daniel Neidich, Photograph by Ron Amstutz