Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Design Friends Lecture | Super Terrain – Grafikdesign

Wann
ab
Wo
Mudam Auditorium
In Zusammenarbeit mit

Design Friends

Sprache

Englisch

Eintritt

Frei

Super Terrain ist ein Grafikdesign-Kollektiv, das 2014 von Quentin Bodin, Luc de Fouquet und Lucas Meyer gegründet wurde und in Nantes und Marseille ansässig ist.

Super Terrain gestalten Plakate, visuelle Identitäten, Bücher, Websites, Szenografien und Beschilderungen. Ihre Werke sind stets kontextbezogen und berücksichtigen sowohl die physische Form als auch den Verwendungszweck.

Das vielbeschäftigte französische Studio verbindet zahlreiche Disziplinen und arbeitet regelmäßig mit Fotografen, Schriftsteller, Druckereien, Webentwickler und Gestalter zusammen. Durch die Zusammenarbeit mit diesen Fachleuten bietet es seinen Kunden eine gelungene Synthese aus unterschiedlichem Know-how, um eine gemeinsame Vision und vertrauensvolle Beziehung aufzubauen.

Ihr Produktionsprozess ist oft von praktischen Möglichkeiten des Designs inspiriert. Dazu zählen beispielsweise klassische Drucktechniken, innovative Beleuchtungen oder größere Installationen. Das Super Terrain-Kollektiv ist aber auch im digitalen Bereich zu Hause und produziert Video- und interaktive Arbeiten, die einiges von seiner Vorliebe für den „echten“, praktischen kreativen Ausdruck widerspiegeln.

Neben ihrer kommerziellen Arbeit verfolgen Super Terrain auch weiterhin ihre künstlerischen Aktivitäten. Über Künstlerresidenzen und selbst initiierte redaktionelle Projekte entwickeln sie Werke, die sich mit den Werkzeugen der Kunst und des Designs, mit Bildern und ihrer Reproduzierbarkeit auseinandersetzen. Diese Experimente verfeinern und erweitern die Grafikdesign-Praxis des Studios hinein in den Bereich des Geschichtenerzählens.

superterrain.fr

Super Terrain
© Super Terrain