Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

A Model: Epilogue | Führung mit der Kuratorin Bettina Steinbrügge

Wann

Sprache

Englisch

Teilnahme

Gratis

Auf Anmeldung

mudam.com/rsvp-visite-curateur
t +352 453785-531

Jason Dodges Tomorrow, I walked to a dark black star ist eine Installation, die in sämtlichen Ausstellungsräumen der Ausstellung A Model auf den Ebenen 0 und 1 präsentiert wird.

Im Rahmen der Gruppenausstellung A Model wurde Jason Dodge (1969, Newton, Pennsylvania) eingeladen, einen Epilog für diese Show zu konzipieren. Tomorrow, I walked to a dark black star wird als Einzelausstellung innerhalb einer Gruppenausstellung oder als zusätzliche Ebene zu einer bereits bestehenden Ausstellung realisiert. Die Dinge und Spuren, die Dodges Werk ausmachen, erinnern uns daran, dass Körper und Geist nicht getrennt voneinander sind. Genauso wie unsere Körper Teil anderer Systeme und Organismen und mit anderen Körpern verbunden sind. Dodge inszeniert eine gemeinsame Erfahrung, in der Ursache und Wirkung, Berührung und Loslassen einen Kreislauf darstellen. Diese vertrauten, beizeiten marginalen Überreste werden uns durch die Gesten des Künstlers fremd. Die Ausstellung Tomorrow, I walked to a dark black star untersucht die Sprache, die in vorhandenen Dingen enthalten ist, und hinterfragt, wie wir sie immer wieder verwandeln.

View of the exhibition ‘Jason Dodge. Tomorrow, I walked to a dark black star’, Mudam Luxembourg © Photo: Aurélien Mole | Mudam Luxembourg
View of the exhibition ‘Jason Dodge. Tomorrow, I walked to a dark black star’, Mudam Luxembourg
© Photo: Aurélien Mole | Mudam Luxembourg