Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Ein·e Informatiker·in

Art des Vertrags: befristet auf 24 Monate, Vollzeit oder 80%
Eintritt in das Arbeitsverhältnis: Juli

Das Mudam, Musée d’art contemporain du Luxembourg, sucht ein·e Informatiker·in.

Ihre Aufgabe
Als Mitarbeiter·in der Abteilung IT-Organisation und -Pflege unterstehen Sie der Leitung des Bereichs Informationstechnologien und audiovisuelle Medien und unterstützen diese bei Support und Betreuung der IT-Infrastruktur des Museums. Sie tragen aktiv zur Entwicklung von IT-Tools bei, die den wandelnden Bedürfnissen des Museums Rechnung tragen, und stellen Sicherheit und Leistungsfähigkeit des IT-Systems sicher. Außerdem wirken Sie gelegentlich an unterschiedlichen Projekten im Rahmen des künstlerischen Programms des Museums mit, die den Einsatz digitaler Technologien beinhalten.

Ihre zentralen Aufgaben sind

Pflege der digitalen Infrastruktur, Einrichtung und Support von Arbeitsplätzen:

  • Betrieb, Überwachung und Pflege der Hardware vor Ort (Server, Netzwerke, Datensicherung) und Einrichtung neuer Geräte
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern (IT, Telefonie, Drucker usw.)
  • Regelmäßiges IT-Monitoring und Erarbeitung von Empfehlungen zur Optimierung von Sicherheit und Performance
  • Dokumentation und Aktualisierung von IT-Verfahren

Pflege und Organisation der IT-Umgebung:

  • Einrichtung und Pflege von IT-Inventaren
  • Bestellung von Equipment und Lizenzen
  • Einrichtung und Support von Arbeitsplätzen
  • Management und Betreuung von Verträgen im Bereich von Brand- und Einbruchmeldeanlagen und Videoüberwachungssystemen
  • Reporting an die Geschäftsführung (Bedarf, Bestand, Budget, Projektverfolgung)

Projekt- und User·innenbetreuung:

  • Technischer Support für die User·innen (Helpdesk)
  • Bedarfsermittlung in den Bereichen IT-Equipment und -Anwendungen
  • Beteiligung an Projekten bezüglich Erneuerung und Erwerb von Geschäftsanwendungen (CRM, Ticketing usw.)
  • Support und Schulung der User·innen
  • Sensibilisierung der User·innen für Good Practices im Bereich Cyber-Security

Unterstützung der Bereiche Programmgestaltung und Veranstaltungsorganisation:

  • Ermittlung des IT-technischen Anforderungen von Projekten und Veranstaltungen
  • Verwaltung und Nachverfolgung von Aufträgen (Einkauf, Vermietung)
  • Betreuung von und Zusammenarbeit mit IT-Dienstleistern
  • Installation und Pflege von Hardware im betreffenden Bereich

Qualifikationen
Wir suchen eine aufgeschlossene, begeisterungsfähige Persönlichkeit, die einen Beitrag zur Entwicklung und zum dynamischen Klima im Mudam leisten möchten. Wenn Sie sich in dieser Beschreibung wiedererkennen und über die folgenden Qualifikationen verfügen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung:

  • Bachelor-Abschluss oder eine vergleichbare Qualifikation im Fach Informatik
  • Beherrschung der IT-Sicherheitsstandards
  • Gute Kenntnisse der Umgebungen MacOS, Windows, Linux und Unix
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Vielseitigkeit und nachweisliche Eignung zur Teamarbeit
  • Genauigkeit, Organisationstalent, gutes Prioritätenmanagement
  • Französisch und Englisch fließend (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil)

Über uns
Das Mudam, dessen Gebäude aus der Feder des berühmten chinesisch-amerikanischen Architekten Ieoh Ming Pei stammt und das 2006 eröffnet wurde, bietet ein extrem bereicherndes und anregendes Arbeitsumfeld. Wir sammeln, bewahren und präsentieren Werke, die in besonderem Maße repräsentativ für die Kunst der Gegenwart sind, und machen diese im Rahmen unseres vielseitigen künstlerischen Programms und unseres pädagogischen Angebots einer möglichst großen Öffentlichkeit zugänglich. Das Museum begreift sich als Ort des Austausches, wo Zusammenarbeit, Innovation, Inspiration und Transparenz prägende Werte sind, für die wir einstehen. Das Mudam engagiert sich für eine Welt, in der Inklusion, Toleranz und verantwortungsvolles Handeln eine Selbstverständlichkeit sind, und legt höchsten Wert auf eine diskriminationsfreie Gestaltung seines Einstellungsverfahrens.

Zur Bewerbung senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben und Lebenslauf unter dem Betreff MUDAM / IT an die E-Mail-Adresse rh@mudam.lu. Ihr Ansprechpartner ist Frédéric Maraud, der Leiter der Personalabteilung des Mudam. Die Bewerbungsfrist endet am 16. Juni 2022.

Die ersten Einstellungsgespräche werden in der Woche des 27. Juni (KW 26) stattfinden.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich gerne an die Adresse rh@mudam.lu