Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

John Wood & Paul Harrison

Das britische Künstlerduo John Wood (*1969, Hongkong) und Paul Harrison (*1966, Wolverhampton, Vereinigtes Königreich) wurden auch schon als „Laurel und Hardy der Kunstwelt“ bezeichnet. Seit dem Beginn ihrer Zusammenarbeit im Jahre 1993 realisieren sie hauptsächlich Videos von Performances, die sie eigens für den kleinen Ausschnitt des Bildschirms konzipieren. In diesen zwischen Slapstick und Konzeptkunst zu verortenden, auf ein bereinigtes Minimum verdichteten Kleinstereignissen, untersuchen sie die Welt mithilfe ihrer Körper und einiger weniger Gerätschaften, die sie mit groteskem Humor und kindlicher Neugier bewegen. In ihren kurzen, mit großer technischer und schauspielerischer Präzision beherrschten Szenen suchen sie stets das gut durchdachte Absurde. Semi automatic painting machine (2014) ist eine wohlorchestrierte Folge von kurzen Sketchen, die leichtfüßig die Willkür des modernen Lebens auf die Schippe nimmt.

Kunstwerke

  1. John Wood & Paul Harrison Semi automatic painting machine, 2014

    Vidéo HD couleur, son
    19 min
    Collection Mudam Luxembourg
    Acquisition 2015
    © John Wood and Paul Harrison

Marina Abramović, "Video Portrait Gallery", 1975-1998 | Collection Mudam Luxembourg | Acquisition 2001
Die bedeutendste Sammlung für Gegenwartskunst in Luxemburg Entdecken Sie unsere Sammlung