Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Andreas Gursky

Andreas Gursky (1955) reist durch die Welt, immer auf der Suche nach Motiven, in denen sich der „Zeitgeist” wiederspiegelt. Gemeinhin von großem Format und von verwirrender Präzision, stellen seine Fotografien monumentale Porträts der Konsumgesellschaft und der Globalisierung dar: ein Börsensaal, ein Supermarkt, Fabriken... „Was mich schlussendlich interessiert, ist nicht Wirklichkeit zu erfinden, sondern die Wirklichkeit an sich. Sie hervorzuheben, zu akzentuieren erscheint mir dabei legitim. Ich versuche dabei, kein Bild so aussehen zu lassen, als sei es bearbeitet worden (...) und doch war nichts so, wie es hier erscheint. Diese Bilder sind vollkommen künstlich.”

Kunstwerke

  1. Andreas Gursky PTT, Rotterdam, 1995

    Impression couleur
    115 x 259 cm
    Collection Mudam Luxembourg
    Acquisition 1997
    Apport FOCUNA
    © Photo : Andreas Gursky

Marina Abramović, "Video Portrait Gallery", 1975-1998 | Collection Mudam Luxembourg | Acquisition 2001
Die bedeutendste Sammlung für Gegenwartskunst in Luxemburg Entdecken Sie unsere Sammlung