Zur Navigation Zu den wichtigsten Inhalten

Praktikum – Artistic Programmes and Content Department, Performance and Public Programmes Hochschulpraktikum, Universität oder Hochschule

Arbeitgeber: Mudam Luxembourg – Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean
Abteilung:
Artistic Programmes and Content
Vertrag:
Hochschulpraktikum, 6 Monate ab September 2022, Vollzeit (40 Stunden/Woche)

Mudam Luxembourg – Musée d‘Art Moderne Grand-Duc Jean bietet Student·innen im ersten oder zweiten Jahr ihres Masterstudiums in Curatorial Studies, Kulturwissenschaften oder einer gleichwertigen Ausbildung die Möglichkeit zu einem Praktikum. Dieses bietet Gelegenheit, Erfahrungen in der Abteilung Artistic Programmes and Content zu sammeln. An der Seite der Kuratorin sind Sie Teil des Teams Performance and Public Programmes, in einem der dynamischsten Museen für zeitgenössische Kunst in Europa.

Aufgabe
Unter Anleitung der Kuratorin für Performance and Public Programmes bietet dieses Praktikum die Möglichkeit, die Ausarbeitung und Durchführung von Performances, Ausstellungen und Sonderprojekten zu begleiten. Gleichzeitig erlaubt es Ihnen, Ihr praktisches und theoretisches Wissen über den Kunstsektor und die Rolle eines Kurators/einer Kuratorin in einem Museum für zeitgenössische Kunst zu vertiefen. Sie erhalten Einblicke in die Entwicklung und die Prozesse des Performance- und Ausstellungsbetriebs, profitieren von einem das Lernen und den Austausch fördernden Arbeitsumfeld und sammeln wertvolle berufliche Erfahrungen für den weiteren Fortgang Ihrer beruflichen Laufbahn im Bereich der zeitgenössischen Kunst.

Unter Aufsicht der Kuratorin für Performance and Public Programmes und in enger Zusammenarbeit mit der museumspädagogischen Abteilung nehmen Sie Teil an Ausarbeitung und Durchführung des künstlerischen Programms des Museums, zu dem Performances, Öffentliche Programme und Sonderprojekte gehören. Dabei werden Sie eng zusammenarbeiten mit den Teams der Registrar·innen, der Techniker und der Öffentlichkeitsarbeit sowie mit anderen Abteilungen und externen Partnern, einschließlich Künstler·innen und Galerien.

Als Kandidat·in sollten Sie Begeisterung zum Lernen und eine positive Haltung der Arbeit gegenüber haben. Sie sollten Engagement zeigen und sorgfältig auf Details achten. Bewerber·innen sollten ambitioniert aufzeigen, im Bereich der bildenden Kunst arbeiten zu wollen, und deutlich machen, wie diese Gelegenheit ihnen helfen wird, ihre beruflichen Ziele zu erreichen.

Tätigkeiten und Aufgaben

  • Recherche
  • Verfassen von beschreibenden und auslegenden Texten
  • Assistenz beim Ausarbeiten von Checklisten und Plänen für Ausstellungen, Performances und Sonderprojekte
  • Kontaktpflege mit Künstler·innen, Galerien, Leihgebern, Partnereinrichtungen usw.
  • Vorbereitung von und Teilnahme an Sitzungen mit den Kolleg·innen
  • Vorbereitung von Dossiers und anderen Präsentationen
  • Assistenz bei der Vorbereitung, detaillierten Planung und Durchführung von Aufführungen und Veranstaltungen des Öffentlichen Programms

Profil

  • Graduiertenstudent·in in den Bereichen Curatorial Studies, Kunstgeschichte, Bildende Kunst, Tanz, Kulturwissenschaften oder einer gleichwertigen Ausbildung
  • Leidenschaft für zeitgenössische Kunst und Kultur im Allgemeinen
  • Fließende Beherrschung der französischen und englischen Sprache. Deutsch- oder Luxemburgischkenntnisse sind von Vorteil.

Das Mudam Luxembourg sucht Menschen mit Talent aus den unterschiedlichsten Bereichen und möchte die Diversität innerhalb seines Teams fördern.

Zeitraum

  • Das Praktikum wird für sechs Monate angeboten und beginnt im September 2022.

Bewerbung
Wenn Sie sich für dieses Praktikum interessieren, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf und Anschreiben) an:
Mudam Luxembourg
Frédéric Maraud, Human Resources Manager
3 Park Dräi Eechelen
L – 1499 Luxembourg
rh@mudam.com